Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: Universität Graz

UniversitätsassistentIn ohne Doktorat (m/w/d) (Psychologie)

Teilzeit
Universität Graz

Das Institut für Psychologie sucht eine/n

UniversitätsassistentIn ohne Doktorat (m/w/d)

30 Stunden/Woche befristet auf 4 Jahre* zu besetzen ab: 01.10.2022 

Gemeinsam mit dem neu gegründeten IDea_Lab – das Interdisziplinäre Digitale Labor der Universität Graz – sucht das Institut für Psychologie nach einer UniversitätsassistentIn ohne Doktorat. Diese Stelle ist der Arbeitsgruppe Digitale Technologien und Psychologie (Ass.-Prof. Dr. Manuel Ninaus) zugeordnet und wird sich mit Learning Analytics, Emotionen und spielbasiertem Lernen beschäftigen. Im Projekt soll ein Schwerpunkt darauf gelegt werden, mit der Kombination unterschiedlicher behavioraler und physiologischer Maße die Zusammenhänge zwischen Kognition und Emotion beim spielbasierten Lernen besser zu verstehen. Darauf aufbauend soll ein affektresponsives Lernsystem entwickelt werden. 

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Durchführung kooperativer Forschung im Schnittbereich von Learning Analytics, Psychophysiologie, Emotionen und spiel-basiertem Lernen
  • Verfassen einer Dissertation zum oben genannten Themenbreich
  • Eigenständige Forschung, Publikation in Fachzeitschriften sowie Präsentationen von Forschungsergebnissen auf wissenschaftlichen Tagungen
  • Verfassen einer Dissertation
  • Abhaltung von Lehrveranstaltungen sowie Betreuung von Studierenden
  • Mitwirkung in der universitären Selbstverwaltung sowie bei organisatorischen Aufgaben des Instituts für Psychologie
  • Mitwirkung bei Forschungsprojekten und deren Anbahnung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Masterstudium der Psychologie, Kognitionswissenschaften, Bildungstechnologie, Informatik oder eines verwandten Faches
  • Kenntnisse im Forschungsbereich der Psychologie und einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Learning Analytics, Psychophysiologie, Educational technologies, Affective Computing, Machine Learning, Programmierung
  • Sehr gute Englischkenntnisse erforderlich, Deutschkenntnisse wünschenswert
  • Hohe Computeraffinität (Programmierkenntnisse erforderlich)
  • Kompetenz in der Konzeption und Durchführung von Forschungsprojekten (wünschenswert)
  • Publikationstätigkeit (wünschenswert)
  • Ausgeprägte Team- und Organisationsfähigkeit
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Motivation zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Persönliche und soziale Kompetenzen im Arbeiten in internationalen und interdisziplinären Teams
  • Didaktische Eignung zur selbstständigen Lehre

Unser Angebot

Einstufung: Gehaltsschema des Universitäten-KV: B1

Mindestgehalt: Das kollektivvertragliche Mindestentgelt gemäß der angegebenen Einstufung beträgt € 3.058,60 brutto/Monat (bei Vollzeitbeschäftigung). Durch anrechenbare Vordienstzeiten und sonstige Bezugs- und Entlohnungsbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit. Es erwarten Sie flexible Arbeitszeiten sowie zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld, geprägt von Teamgeist und Freude am Job.

Ende der Bewerbungsfrist: 31.08.2022

Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Insbesondere im wissenschaftlichen Bereich freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.

Bewerberinnen und Bewerbern mit Nachweis einer COVID-19 Schutzimpfung wird bei gleicher fachlicher Eignung der Vorzug gegeben. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren allgemeinen Bewerbungsbestimmungen.

Bitte fügen Sie über das Upload-Feld in der Bewerbungsmaske ein Motivationsschreiben hinzu.

* Bitte beachten Sie insb. bei kurzen Vertragslaufzeiten die Befristungsbeschränkungen des § 109 UG. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte unseren allgemeinen Bewerbungsbestimmungen.