Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: Albrecht Business Coaching GmbH

Sachbearbeitung & Office Management (all genders)

Teilzeit
Albrecht Business Coaching GmbH

Als eine der führenden und innovativsten Gesundheitseinrichtungen Österreichs ist unser Kunde einer der attraktivsten Arbeitgeber im Gesundheitsbereich und genießt national als auch international eine Top-Reputation. Neben höchsten medizinischen und wissenschaftlichen Standards und einer zukunftsorientierten Ausrichtung, ist dies aber vor allem auf die fachliche Kompetenz und das hohe Engagement der MitarbeiterInnen zurückzuführen. Für eine Fachabteilung wird nun folgende zentrale Position am Standort Wien besetzt:

Sachbearbeitung & Officemanagement (m/w/d)

(Teilzeit 20h/Woche)

Ein spannender Aufgabenmix

In dieser Rolle unterstützen Sie ein Teil des Assistenzteams und unterstützen die Abteilungsleitung bei sämtlichen administrativ-organisatorischen Agenden und sind auch innerhalb der Abteilung für viele KollegInnen eine zentrale Ansprechperson. Sie übernehmen Aufgaben im Officemanagement und sorgen dadurch für einen reibungslosen Ablauf im Arbeitsalltag. Dies beinhaltet u.a. allgemeine Termin- & Reisekoordination, Organisation von Besprechungen, Seminaren und Symposien, Vorbereitung entsprechender Unterlagen sowie Korrespondenz (mündlich und schriftlich) in Deutsch und Englisch. Darüber hinaus sind Sie auch in der Personaladministration eingebunden (Verwaltung von Zeitlisten, Personaleinsatzplänen, etc.). Weiters sind Sie zuständig für Dateneingabe & -überprüfung im hauseigenen EDV-System sowie für die administrative Unterstützung bei Erstellung wissenschaftlicher Publikationen & Präsentationen. Nicht zuletzt unterstützen Sie bei der Organisation von Lehr- und Ausbildungstätigkeiten der Fachabteilung und sind somit für Studierende, aber auch für in- und ausländische Kooperationspartner eine zentrale Ansprechperson.

Organisationstalent mit Blick über den Tellerrand

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau (z.B. HAK, HBLA) und können bereits mehrere Jahre relevante Berufserfahrung im Officemanagement vorweisen – idealweise im Gesundheitswesen oder universitären bzw. Forschungsbereich und wissen dadurch um die spezifischen Anforderungen dieses Umfeldes Bescheid. Sie verfügen über ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich & schriftlich) sowie exzellente kommunikative Fähigkeiten. Sie sind routiniert im Umgang mit dem MS Office Paket und haben bereits Vorerfahrung oder Grundkenntnisse in der Verwaltung von Drittmittelkonten und dem Einsatz von SAP/R3. Persönlich sind Sie ein offener, kommunikativer Typ, der die Zusammenarbeit im Team und ein breites Aufgabengebiet schätzt und auch in stressigen Zeiten nie den Überblick verliert. Sie sind selbstständiges und strukturiertes Arbeiten gewohnt, denken immer zwei Schritte voraus und überzeugen Ihr Gegenüber durch Ihr professionelles und kompetentes Auftreten. Ihre Kollegen und Vorgesetzten wissen, dass sie sich immer zu 100% auf Sie verlassen können.

Ein attraktives Umfeld

Wenn Sie sich in dieser Beschreibung wiederfinden, dann bewerben Sie sich und werden Teil eines motivierten und interdisziplinären Teams! Sie treffen dabei auf ein offenes und mitarbeiterfreundliches Umfeld, indem gegenseitige Wertschätzung und Respekt gelebte Praxis darstellen. Nutzen Sie die Chance Ihre individuellen Stärken und Ihr Potenzial bei einem Arbeitgeber zu entfalten, der in Bezug auf Forschung und Innovation ein echter Trendsetter ist und auch international großes Ansehen genießt. Das KV-Gehalt für eine Vollzeitbeschäftigung liegt bei EUR 2.000.- brutto/Monat. Abhängig von Ihrer Ausbildung und Erfahrung ist eine Überbezahlung möglich. Die Arbeitszeiten sind Montag-Freitag 8-12 Uhr.