Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: Verlag des ÖGB GmbH

Redakteur*in Kollektivvertragsdatenbank (m/w/d)

This job has been expired
Teilzeit
Verlag des ÖGB GmbH

Wir sind ein Verlag samt angeschlossener Agentur mit Ausrichtung auf alle Themen rund um Arbeit, Recht und Soziales im Umfeld der ArbeitnehmerInnenvertretung.

Bei uns nehmen Fachinhalte, vor allem zum Arbeits- und Sozialrecht, einen besonderen Stellenwert ein. Mit dem KVSystem, der größten Kollektivvertragsdatenbank Österreichs, unterstützen wir die ArbeitnehmerInnenvertretungen im ganzen Land. Hierfür suchen wir ab sofort Verstärkung für unsere KVSystem-Redaktion mit Standort in Wien 2. 

Ihre Aufgaben

  • Redaktionelle Betreuung der News, Abschlüsse, Newsletter, Social-Media-Kanäle
  • Recherche, Ablage
  • Einarbeitung in eine vorgegebene XML-Struktur, Konsolidierung
  • Kontrolle und Qualitätssicherung
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer XML-Datenstrukturen
  • Kundenbetreuung, Support, Schulungen

Ihr Profil

  • genaues, konzentriertes und strukturiertes Arbeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • BewerberInnen mit XML- und Content-Management-Kenntnissen bevorzugt
  • hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative und Lösungsorientierung
  • hohe Bereitschaft zur und Freude bei der Auseinandersetzung mit technischen Systemen und Datenstrukturen

Sie sollten außerdem mitbringen:
 

  • Interesse am Thema (Schwerpunkt Arbeits- und Sozialrecht) und juristisches Basiswissen bevorzugt
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion als Vorteil

Wir bieten

  • ein freundliches und wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • einen öffentlich bestens erreichbaren Standort
  • flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • vielfältige Entwicklungs- und Karriereperspektiven
  • einen öffentlich gut erreichbaren Dienstort in Wien
  • die Möglichkeit für Bildungskarenz und Sabbatical
  • zusätzlich drei freie Arbeitstage zu den gesetzlichen Feiertagen im Jahr
  • ein Beschäftigungsausmaß von 30 Stunden/Woche

Weitere Informationen

Für die ausgeschriebene Stelle gilt ein KV-Mindestgehalt von € 1.896,– (Kollektivvertrag für Handelsangestellte, BG D/Stufe 1 auf Basis 38,5 Stunden/Woche). Das tatsächliche Gehalt liegt bei mindestens € 2.000,- (auf Basis 38,5 Stunden/Woche) und wird individuell auf Basis Ihrer konkreten beruflichen Qualifikation und Erfahrung vereinbart.


Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Foto und Gehaltsvorstellungen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Verlag des ÖGB GmbH, Johann-Böhm-Platz 1, 1020 Wien per E-Mail siehe unten.

Verlag des ÖGB GmbH
Herr Markus Schertler, Msc

Johann-Böhm-Platz 1,
1020 Wien