Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: Universität Graz

PersonalreferentIn (m/w/d)

Teilzeit
Universität Graz

Das Amt der Universität und Reisemanagement sucht eine/n

PersonalreferentIn (m/w/d)

35 Stunden/Woche Ersatzkraftstelle – befristet bis 30.09.2024 zu besetzen ab: sofort 

Ihre Aufgaben

  • Selbständige und eigenverantwortliche Konzipierung, Vorbereitung und Erledigung der Personalangelegenheiten im Bereich der beamteten MitarbeiterInnen der Universität sowie der ehemaligen Vertragsbediensteten
  • Abrechnung der Lehre (wissenschaftliche Abschlussarbeiten für alle MitarbeiterInnen der Universität in unipers und PMSAP sowie Kollegiengeld und Lehrveranstaltungsabgeltung)
  • Bearbeitung aller Dienstreise- und RKZ-Anträge, einschließlich Begutachtung und selbständige inhaltliche Prüfung, Kontaktnahme mit den AntragstellerInnen oder der jeweiligen Einheit bei Rückfragen, Erledigung der Anträge, Auszahlung von Vorschüssen, Beratung, Recherche
  • Selbständige und eigenverantwortliche Abrechnung von Dienstreisen und Reisekostenzuschüssen, einschließlich Beratung, Prüfung auf Plausibilität und Gesetzeskonformität sowie Vollständigkeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (berufsbildende höhere Schule, notwendig Lehre oder vergleichbare Ausbildung)
  • PersonalverrechnerInnenlehrgang
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute IKT-Kenntnisse
  • SAP-Kenntnisse
  • Erfahrung mit universitären Abläufen (wünschenswert)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Kommunikationsfähigkeit und Serviceorientierung

Unser Angebot

Einstufung: Gehaltsschema des Universitäten-KV: IIIa

Gehaltsschema des VBG (im Fall einer universitätsinternen Versetzung): v2/2

Mindestgehalt: Das kollektivvertragliche Mindestentgelt gemäß der angegebenen Einstufung beträgt € 2.210,20 brutto/Monat (bei Vollzeitbeschäftigung). Durch anrechenbare Vordienstzeiten und sonstige Bezugs- und Entlohnungsbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit. Es erwarten Sie flexible Arbeitszeiten sowie zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld, geprägt von Teamgeist und Freude am Job.

Ende der Bewerbungsfrist: 31.08.2022

Die Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, die über eine ausschreibungsadäquate Qualifikation verfügen.

Bewerberinnen und Bewerbern mit Nachweis einer COVID-19 Schutzimpfung wird bei gleicher fachlicher Eignung der Vorzug gegeben. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren allgemeinen Bewerbungsbestimmungen.