Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: E+H Rechtsanwälte GmbH

Mitarbeiter:in für den Empfang

Teilzeit
E+H Rechtsanwälte GmbH

Wir sind eine international tätige Wirtschaftsrechtskanzlei mit herausragenden Jurist:innen in Wien, Graz, Klagenfurt und Brüssel. In unserer Arbeitswelt verbindet uns E+H’ler:innen Ambition, Hands-on-Mentalität, Humor, aber auch der Ehrgeiz, gemeinsam immer die besseren Anwält:innen zu sein und damit auf dem Anwaltsmarkt eine Führungsposition einzunehmen. Zur Verstärkung unseres außergewöhnlichen Teams suchen wir eine:n

Mitarbeiter:in/Student:in für den Abendempfang (10 h/Woche)

(M/W/D, Teilzeit, Wien)

Auf welche Aufgaben & Schwerpunkte warten auf Sie?

  • Telefonbetreuung & Telefonvermittlung
  • Empfang und Bewirtung unserer Mandant:innen
  • Koordinierung von Terminen & Besprechungsräumen
  • Allgemeine administrative & organisatorische Agenden

Mit welchem Profil machen Sie uns neugierig?

  • Gepflegtes Äußeres & gute Umgangsformen
  • Kaufmännische Ausbildung, sehr gute Deutschkenntnisse & Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse & keine Scheu die erste Ansprechperson am Telefon zu sein

Was können Sie sich erwarten?

  • Fixe Dienstzeiten an 3 Abenden pro Woche (Montag – Mittwoch 17 bis 20 Uhr).
  • Eine langfristige Beschäftigung parallel zum Studium mit guter Planbarkeit.
  • Eine Beschäftigung im Angestelltenverhältnis mit einem Monatsbruttogehalt ab EUR 560,-
  • Social Events, ein Shuttlebus direkt in die Innenstadt, vor allem aber ein fantastisches Team – einfach mal auf Social Media vorbeischauen.

Es gilt ein kollektivvertragliches Mindestentgelt. Als Grundlage für die Vereinbarung des Monatsgehalts sind EUR 1.900,- brutto/Monat vorgesehen (Basis Vollzeit, 1. Berufsjahr). Eine Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Erfahrung, ist vorgesehen.

Weitere Informationen

Bewerbungen bitte an: Julia Kössner | +43 1 606 36 47 363