Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: FFG Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH

Mitarbeiter:in Förderservice (m/w/d) – Beratung zu Förderungen & Services, Teilzeit (20 Stunden)

Teilzeit
FFG Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH

Das Förderservice ist die zentrale Stelle in der FFG an die sich Kunden und Kundinnen mit ihren Anliegen wenden können. Es gibt Orientierung in der Förderlandschaft (national, europäisch, international), berät zu den Förderungsprogrammen der FFG und unterstützt bei technischen Fragen zur FFG-Einreichplattform (eCall).

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns

  • Sie beraten zu Förderungen und Serviceleistungen (telefonisch, per Mail, auf Veranstaltungen)
  • Sie unterstützen Unternehmen und Forschende rasch eine passende Förderung zu finden
  • Sie helfen bei Fragen zur FFG-Einreichplattform
  • Sie vermitteln die richtigen Ansprechpersonen und behalten den Überblick bei unterschiedlichsten Anfragen

Mit Ihrem Know-How und Ihrer Expertise besetzen Sie eine wichtige Schnittstelle in der FFG.

Womit Sie uns begeistern können

  • abgeschlossenes Studium
  • mehrjährige Erfahrung in der Beratung
  • Kenntnisse der österreichischen Förderlandschaft bzw. unserer Angebote
  • ausgeprägte Serviceorientierung und eine rasche Auffassungsgabe
  • soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englisch (mündlich und schriftlich)
  • teamorientiertes Arbeiten, sowie ein selbstständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Eigenverantwortung

In dieser Teilzeitposition (20 Stunden) erwarten Sie sehr gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten, ein hoch motiviertes Arbeitsumfeld sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem kommunikativen Team. Wir bieten leistungsgerechte Entlohnung entsprechend der tatsächlichen Qualifikation und Erfahrung.

Vielfalt ist uns ein Anliegen. Wir stehen für Diversität und Chancengleichheit in der Organisationskultur.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und innerhalb der FFG dem Bereich Europäische und Internationale Programme zugeordnet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Für die FFG gelten keine Normen der kollektiven Rechtsgestaltung, die ein Mindestgehalt vorsehen. Die Gehaltsspanne für diese Position liegt zwischen € 2.900,- und € 3.500,- und bezieht sich auf eine Vollzeitbeschäftigung (38,5 Stunden) ohne inkludierte Überstunden (kein all-in).