Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: Verlag des ÖGB GmbH

Mitarbeiter:in Bestellwesen auf geringfügiger Basis( m/w/d, ab September, Dienstort Wien)

Geringfügig
Verlag des ÖGB GmbH

Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Medienhandel für öffentliche Bibliotheken suchen wir ab September Verstärkung in Form einer geringfügigen Beschäftigung am Dienstort Wien.

Wer wir sind:
Das Büchereiservice des ÖGB bietet seinen Partnerbibliotheken als österreichweit tätige Servicestelle verschiedene Dienstleistungen an. Durch die Vergabe von Fördermitteln für den Medienankauf, Beratung bei der Medienbeschaffung, die Rezensionszeitschrift “Bücherschau” und praxisnahe Serviceangebote unterstützen wir Büchereien in ganz Österreich bei ihrer Bibliotheksarbeit.

Ein wesentliches Geschäftsfeld des Büchereiservice ist die Bestellabwicklung von Büchern und anderen Medien (wie DVDs, Hörbücher und Spiele), die von Bibliotheken bei uns geordert werden. Hierbei brauchen wir deine Unterstützung.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Kund:innenbestellungen
  • Warenübernahme und digitale Erfassung des Warenzugangs
  • Fakturierung
  • Büroarbeiten
  • Kund:innenkontakt

Ihr Profil

  • Interesse an Buchhandel und Bibliothekswesen
  • Teamfähigkeit
  • Freude am telefonischen Kund:innenkontakt
  • Bereitschaft, an mindestens zwei Tagen in der Woche zu arbeiten (bevorzugt am Freitagvormittag und einem anderen Wochentag)
  • Bereitschaft, im Fall von Urlaubsvertretungen ein erhöhtes Arbeitsausmaß zu übernehmen, das nach Absprache wieder abgebaut werden kann

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Ein sinnstiftendes und wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Öffentlich gut erreichbarer Dienstort in Wien
  • Gehalt: max. € 485,85 (Geringfügigkeitsgrenze 2022), Arbeitsausmaß ermittelt sich nach Einstufung gemäß dem Kollektivvertrag für Handelsangestellte (C1 auf Basis 38,5 Stunden/Woche) gilt ein KV-Gehalt von mindestens EUR 1.800–. Einstufung erfolgt auf Basis von Berufserfahrung und Qualifikation.
  • Möglichkeit einer langfristigen Beschäftigung im Büchereiservice des ÖGB mit einer Stundenaufstockung und einer zusätzlichen Tätigkeit im redaktionellen Bereich (ab 2024)

Weitere Informationen

Interessiert?

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung (inkl. ehestmöglichem Eintrittsdatum und Lebenslauf) per E-Mail bis 19.8.2022.

Verlag des ÖGB GmbH
z.H. Iris Kraßnitzer
Johann-Böhm-Platz 1
1020 Wien