Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: Universität Wien

Administrative*n Mitarbeiter*in in der Stabsstelle Büro des Rektorats

Teilzeit
Universität Wien

An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 184 Studienrichtungen, ca. 10.400 Mitarbeiter*innen und fast 90.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position eines*einer

Administrative*n Mitarbeiter*inin der Stabsstelle Büro des Rektorats

zu besetzen.

Kennzahl der Ausschreibung: 13653

Das Rektorat der Universität Wien leitet die größte Universität Österreichs und wird dabei vom Büro des Rektorats unterstützt.

Ihre Aufgaben:

Ihre Aufgaben umfassen die professionelle administrative Unterstützung des Rektorats und des Büros des Rektorats in allen organisatorischen Belangen:

  • Terminplanung und –koordination
  • Organisation und Vorbereitung von (digitalen) Meetings
  • Selbständige Übernahme anfallender Office-Management Aufgaben wie: Erstellen von Berichten und Präsentationsunterlagen (deutsch und englisch), Archivierung, Fristen- oder Adressverwaltung

Ihr Profil:

  • Reifezeugnis und entsprechende Berufsausbildung
  • Berufserfahrung im qualifizierten Assistenzbereich wird bevorzugt
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Team- und Serviceorientierung, Lösungsorientiertheit, Koordinationsgeschick
  • Zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und exakte Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit MS-Office, digitale Kompetenz (MS-Teams etc.)

Wir bieten Ihnen

  • Ein spannendes, internationales universitäres Umfeld in einem dynamischen, interdisziplinären Team
  • Eine abwechslungsreiche, interessante Tätigkeit mit vielfältigen Einblicken in den Universitätsbetrieb
  • Die Möglichkeit durch flexible Arbeitszeiten Studium und Berufstätigkeit zu verbinden
  • Offene und direkte Kommunikationskultur
  • Internes Weiterbildungsangebot & vergünstigte Sportmöglichkeiten
  • Ein Umfeld, in dem das Erlernen neuer Fähigkeiten nicht nur erlaubt, sondern erwünscht ist

Die Stelle ist vorerst auf 6 Monate befristet mit der Option auf Verlängerung.

Beschäftigungsausmaß: 10-20 Stunden/Woche (nach individueller Vereinbarung ist ein Stundenausmaß von bis zu 20 Wochenstunden möglich).

Dauer der Befristung: 6 Monat/e
Beschäftigungsausmaß: 10 Stunden/Woche.
*Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IIIa
Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 13653, welche Sie bis zum 25.10.2022 bevorzugt über unser Job Center: